Vorstand

Abteilung Fußball

Abteilungsleitung: Stefan Stenger

Sportliche Leitung: Marc Oligmüller, Jürgen Spielmann und Gerald Zahn

Wirtschaftsausschuss: Hans Hock, Patric Becker, Sebastian Goldhammer, Steffen Oster, Ralf Hock, Peter Marquart und Philipp Gerlach

Finanzensausschuss: Jürgen Sauer und Andreas Peter

Schriftführer: Andreas Peter

Jugendleitung: Walter Leingang

JFG Beisitzer: Jürgen Hock und Christine Wolf

Platzkassierer: Manfred Rausch, Rudi Hock, Hans Hock (Welzbachring)

Buchhaltung Sportheim: Michael Hohm

Öffentlichkeitsarbeit: Sebastian Goldhammer, Philipp Gerlach und Andreas Peter

Soma

Vorstand: Gerhard Kraus, Bernhard Zahn

Kassier: Norbert Görisch

Spielpläne: Antonio Anjo

Sportliche Leitung: Antonio Anjo, Ingo Duttine, Thorsten Hubacek, Gerhard Kraus, Peter Marquart

Vergnügungsausschuß: Thorsten Heinemann, Christian Hinzer, Thorsten Hubacek, Marc Oligmüller, Sascha Richter, Alex Zahn

Webmaster: Bernhard Zahn

Pressearbeit: Norbert Görisch, Andreas Peter

News

Tag der offenen Höfe am 01.08.2021 in Pflaumheim

Dass sie Ihren Hof am 1.Augustwochenende öffnet war für Sie in den letzten 29 Jahren vor der Coronapandemie eine Selbstverständlichkeit. Die malerische Örtlichkeit am Fuße der St. Luzia Kirche verleiht dem legendären Weinfest an diesem Wochenende schon seit seiner Premiere in 1991 einen ganz besonde… Dass sie Ihren Hof am

TSV Pflaumheim Abt. Fußball x Sommergarten am Olympiahain

Vom 30.07. – 01.08. laden die Fußballer des TSV´s in den Sommergarten am Olympiahain.An drei Tagen gibt es täglich Highlights von der Sektbar , über ein Weisswurstfrühschoppen bis zum Rollbraten ist alles dabei! Freitags freuen wir uns, euch ab 18 Uhr zu Frisch gezapftem Bier zur After-Work-Night mit Sektbar und

Lakefleischessen 2021 – Ein voller Erfolg!

Traditionell zur kalten Jahreszeit und normalerweise kurz vor Wintervorbereitungsstart laden die Fußballer des TSV Pflaumheim in urigem Ambiente an den Sportplatz zum Lakefleischessen ein. Heuer waren unsere Sportler mehr gefordert als sonst, denn das Essen wurde im bayrischen Bachgau bis an die Haustüre geliefert. Aufgrund des enormen Zuspruchs musste das Angebot