1B startet Serie – 3 Sieg in Folge! | TSV Pflaumheim II – FC Bürgstadt II 4:0 (1:0)

Als klarer Favorit ging unsere 1B gegen den Tabellen 9ten aus Bürgstadt ins Spiel. Allerdings haben wir uns die ersten 30. Minuten relativ schwergetan und konnten uns kaum Chancen herausarbeiten. Nach gutem Abschluss von Blacky kam Marco dann relativ angedrängt zum Abschluss und netzte zum 1:0 für unsere Farben. Bürgstadt hatte in der ersten Halbzeit nach einem starken Konter noch die gute Möglichkeit zum Ausgleich, die allerdings durch unseren Keeper Yannick vereitelt werden konnte. So gingen wir mit der verdienten Führung in die Pause.

Auch im zweiten Durchgang bestimmten wir das Spiel und kamen immer wieder zu Abschlüssen. In der 63. Minuten konnte Blacky dann das 2:0 erzielen, was uns noch mehr Sicherheit gab. Spätestens nach dem 3:0 durch Rouven nach schöner vorarbeite von Chrissi Hock, gab es keinen Zweifel mehr an dem nächsten 3er unserer 1B. Andre Schleunung setzte in der 79. Minuten mit dem 4:0 noch den Schlusspunkt.

Fazit: Nächster, auch in der Höhe verdienter Sieg unserer 1B. Am kommenden Wochenende geht es Auswärts gegen Elsenfeld ran, wo der nächste Dreier eingefahren werden soll, um an der Spitze dran zu bleiben.

Tore: 1:0 Marco Alu (34.), 2:0 Florian Schwarz (63.), 3:0 Rouven Pollok (67.), 4:0 Andre Schleunung (79.)

Es spielten: Yannick Raab, Christian Hock, Dominik Marquart, Marius Baumstark, Stefan Peter, Louis Hock, Ralph Ostheimer, Florian Schwarz, Luca Oligmüller, Marco Alu, Daniel Lutz; Patric Becker, Rouven Pollok, Andre Schleunung, Christopher Marquart

SR: Daniel Pfaff; Zuschauer: 50